deutschland.de – So tickt Deutschland

Die Aufgabe:

Für das Auswärtige Amt entwickeln und betreuen wir deutschland.de – eine digitale Plattform mit hochwertigen journalistischen Inhalten. Sie bildet die zentrale Anlaufstelle für unterschiedliche Kommunikationskanäle und den Dialog mit internationalen Zielgruppen. Das ist die anspruchsvolle Aufgabe, vor die uns deutschland.de jeden Tag stellt.

Die Umsetzung:

Hier geht es nicht um eine Marke, sondern um ein ganzes Land. Wir erzählen Geschichten über die Fragen, die Deutschland bewegen. In Politik, Kultur und Gesellschaft. Wir finden neue Formate, die zeigen, wie das Land Verantwortung in der Welt übernimmt. Wir entwickeln Strategien für ein multiperspektivisches und lebendiges Deutschlandbild – verständlich, zeitgemäß und attraktiv für Nutzerinnen und Nutzer im Ausland.

Im Mittelpunkt des digitalen Ökosystems steht die neunsprachige Website deutschland.de mit Themenwelten an der Schnittstelle von Journalismus und Public Diplomacy. Mit interaktiven Features, Rich-Media-Storytelling, Videos und Community-Tools ist die Seite perfekt verzahnt mit den von uns an zehn internationalen Standorten moderierten Social-Media-Kanälen.

Neben dem Dialog mit den Nutzern entwickeln wir reichweitenstarke Online- und Social-Media-Kampagnen mit Community-Engagement und -Votings zu globalen Themen – und freuen uns über die internationale Response und die vielen guten Ideen, die uns erreichen.

Das FAZIT:

· Konzeption einer strategischen Kommunikationsplattform
· Hochwertige journalistische Inhalte in neun Sprachen
· Visuelles Storytelling & interaktive Tools
· Social-Media-Moderation und -Monitoring
· Print-Debattenmagazin mit weltweiter Distribution
· Newsletter
· Inhaltliche Vernetzung mit Partnern

Weblink

deutschland.de

Social Media
Wir haben da noch was für Sie: