go!d – Das Magazin der Deutschen Sporthilfe

Die Aufgabe:

Die Deutsche Sporthilfe fördert Sportler – auch über die aktive Karriere hinaus. Mit dem Magazin go!d sprechen wir mit großzügig aufgemachten Stories, Porträts und Interviews aus der Welt des Spitzensports die Community der Sportler und zugleich Sportförderer an.

Die Umsetzung:

Wie sieht die Welt des Spitzensports jenseits der Millionengagen aus? Was treibt Talente an, wie vereinbaren junge Sportler Training und Ausbildung – und was kommt nach der sportlichen Laufbahn? Wir rücken die Sportler in den Mittelpunkt, die trotz Höchstleistungen nicht die (mediale) Beachtung finden, um von ihnen leben zu können. Emotional und unterhaltsam begeistern wir mit Geschichten über die Leidenschaft der Sportler interessierte Förderer – vom Einzelspender bis zum Großsponsor. Dabei beantworten wir auch die Frage: Wie sieht eine nachhaltige Sportförderung aus und wer kann was dazu beitragen?

Das FAZIT:

· Konzeption eines modernen Community-Magazins
· Kommunikationsdesign
· Schaffung eines attraktiven Werbeumfeldes
· Gemeinsame Redaktionsplattform

Weblink

sporthilfe.de

Social Media
Wir haben da noch was für Sie: