ZUKUNFT PRAXIS – Was Therapeuten jetzt bewegt

Die Aufgabe:

Mehr als drei Millionen Rezepte bearbeitet der Abrechnungsdienstleister Optica jeden Monat. Für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Podologen sind die Stuttgarter seit mehr als 40 Jahren ein verlässlicher Partner bei der korrekten und termingetreuen Abrechnung von ärztlichen Verordnungen, die einen wesentlichen Teil der betriebswirtschaftlichen Aufgaben von selbständigen Praxisinhabern ausmachen. Die Digitalisierung im Gesundheitswesen verändert nun jedoch auch das bis dato ausgesprochen analoge Geschäft des Abrechnungswesens und hält Einzug in den Praxisalltag der Therapeuten. Von der elektronischen Patientenakte, über digitale Abrechnungssysteme und neue politische Rahmenbedingungen bis hin zu digitalen Therapie-Robotern, die dank Künstlicher Intelligenz die Therapeuten bei ihrer Arbeit unterstützen können. Was ist noch Zukunftsmusik und worauf muss sich die Branche kurz- und mittelfristig einstellen? Antworten auf die Fragen gibt das Magazin „Zukunft Praxis“, das wir seit Januar 2019 für Optica erstellen. Im Zentrum der Fachpublikation stehen die Herausforderungen der Praxisinhaber im Zuge der Digitalisierung im Gesundheitswesen.

Die Umsetzung:

Die Reise in eine digitale Gesundheitswelt Gesundheitswelt hat eben erst begonnen. Mit „Zukunft Praxis“ begleiten wir diesen Weg. Nah an der Zielgruppe der selbstständigen Therapeuten entwickeln wir Reportagen, Hintergrundberichte und Interviews rund um die Themen Digitalisierung und Praxismanagement. Im Fokus steht jene Frage, die Therapeuten aktuell bewegen. Zukunft Praxis ist nah an der Branche. Deshalb sprechen wir mit den Akteuren persönlich und werfen einen Blick in ihren Praxisalltag. Wir lassen Experten zu Wort kommen, die nützliche Tipps zum Praxismanagement geben oder die Entwicklungen in der Gesundheitspolitik für die Heilmittelbranche einordnen. Informieren und Mehrwerte schaffen, so lautet das Credo von „Zukunft Praxis“.

Das FAZIT:

· Konzeption
· Kreation und Art Direktion
· Themenplanung und Redaktion

Weblink

optica.de

Social Media
Wir haben da noch was für Sie: